Mitglied werden

Der PSV ist für jedermann und -frau offen. Eine Zugehörigkeit zur Polizei ist nicht erforderlich.

Unsere Abteilung ist eine nicht-rechtsfähige Organisation im PSV Berlin e.V.  Wir haben keine eigene Satzung, sind aber finanziell selbstständig und sportlich eigenverantwortlich. Mehr Informationen dazu gibt es in der Satzung des Hauptvereins.

Um der Badmintonabteilung beizutreten, bring uns einfach die ausgefüllte Beitrittserklärung mit. Beitrittsformulare liegen auch in der Halle aus. Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine keine Ausnahmen bezüglich Konditionen der Mitgliedschaft und Zahlweise machen können.

Mannschaftsmeisterschaft und Spielberechtigungen

Um an Turnieren oder Meisterschaften vom BVBB teilzunehmen, müssen wir eine Spielerlaubnis beantragen. Dabei ist v.a. wichtig, für welche vorherigen Vereinen bereits gespielt wurde. Folgende Unterlagen reichen wir beim Verband ein: